• 11.05.2020 09:00 - 16:00 | Wien | CIRA-Akademie: Rhetorik-, Auftritts- und Präsentationstraining

    Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden im Rahmen eines Rhetorik-, Auftritts- und Präsentationstrainings für künftige interne wie externe Auftritte vorbereitet und gezielt geschult. In einem Gruppen-Tagesworkshop erhalten Sie das theoretische Grundwerkzeug für einen gelungenen rhetorischen Auftritt. Anhand praktischer Übungen sowie hilfreicher Beispiele und Tipps (inklusive gemeinsamer Video-Analyse) werden Sie professionell und effizient geschult, wie sie Ihrem persönlichen Auftritt nach innen wie außen mehr Profil geben.

    Trainerin: Mag. Ina Sabitzer (https://www.inasabitzer.at/)

    Termin: 11. Mai 2020, 9:00-16:00 Uhr,

    Ort: Wiener Börse AG, Wallnerstraße 8

    Teilnahmegebühr: 700 Euro (brutto) für CIRA-Mitglieder (Nicht-Mitglieder bezahlen 900 Euro). Kursmaterial und Verpflegung sind inkludiert, das Training findet ab einer Mindesteilnehmerzahl von 5 Personen statt.

    Bei Interesse schreiben Sie bitte ein E-Mail an anmeldung@cira.at

     

  • 27.04.2020 17:30 - 19:00 | Wien | CIRA-Workshop: Retailaktionäre im Fokus

  • 16.04.2020 17:00 - 19:00 | Wien | Green CIRA: Allgemeine Trends und Regularien

  • 31.01.2020 09:00 - 10:30 | Wien | CIRA Round Table " Vergütungspolitik / Verkütungsbericht"

  • 27.01.2020 17:00 - 19:00 | Wien | CIRA-Workshop "Internationale Trends beim Geschäftsbericht und Integrated Reporting"

  • 15.01.2020 17:00 - 18:00 | Vienna | CIRA-Workshop: "Neue Rechte, Möglichkeiten und Pflichten für Emittenten – Identifikation der Aktionäre, Informationsfluss und Abstimmung"

    Wir laden Sie herzlich zu einem CIRA-Workshop zum Thema "Neue Rechte, Möglichkeiten und Pflichten für Emittenten - Identifikation der Aktionäre, Informationsfluss und Abstimmung" am 15. Jänner 2020 von 17:00-19:00 Uhr in die Wiener Börse AG, Wallnerstraße 8, ein.

    Programm:

    • Einführung: "Rechte und Pflichten in Hinblick auf die Identifikation von Aktionären sowie des Informationsflusses zwischen Emittenten und Aktionären" / Harald Seisenbacher (OeKB CSD) 
    • Umsetzung in der Praxis: "Rolle der Intermediäre sowie der OeKB CSD ("First Intermediary") und das strukturierte Zusammenspiel der Beteiligten"/ Gerhard Frank (OeKB CSD) und Günter Bauer (UniCredit Bank Austria AG)
    • Auswirkungen auf die HV / Ingrid Lausch (HV-Veranstaltungsservice) 
    • Status Quo - Aktionärsidentifikation / Andreas Posavac (IHS Markit)

    Moderation: Marielouise Gregory, Telekom Austria AG

    • Ort: Wiener Börse AG, Wallnerstraße 8, 1010 Wien
    • Zeit: 15. Jänner 2020, 17:00-19:00 Uhr

    Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenlos. Bitte schreiben Sie mir ein Mail, um an dieser Veranstaltung teilzunehmen.